Image credit:

Philips Hue: Zubehör jetzt HomeKit-kompatibel

Wenn der Bewegungsmelder die Heizung hochfährt ...
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Philips hat eine neue Version der iOS-App für das SmartHome-System Hue veröffentlicht, auch eine neue Firmware für die Philips Bridge steht zur Verfügung. Nach der Installation sind nun auch einige Zubehör-Artikel jenseits der Glühbirnen mit Apple HomeKit kompatibel: konkret der Dimmer, der Schalter und der Bewegungsmelder. Das bedeutet, dass man fortan nicht nur mehr Möglichkeiten für die Steuerung der heimischen Beleuchtung hat, sondern mit den Philips-Geräten auch SmartHome-Komponenten anderer Hersteller bedienen kann. Auch ganze Szene innerhalb von Apples Home-App können so gestartet werden.

Um die neuen Möglichkeiten nutzen zu können, ist einen Bridge der zweiten Generation Voraussetzung. Der ursprüngliche Steuerung-Hub von Philips war bereits vor der Veröffentlichung von Apple HomeKit in den Handel gekommen und mit dem System aus Cupertino nicht kompatibel. Der Hersteller hatte jedoch zügig eine neue Version in den Handel gebracht.

From around the web

ear iconeye icontext filevr