Image credit:

RED Monstro 8K VV: der neue Traum für Kameraleute

80.000 Dollar für Edel-8K in 60 fps
Ji-Hun Kim
10.09.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Der Filmkamerahersteller RED hat eine neue Filmkamera vorgestellt: Die Monstro 8K VV. Für den Heimbedarf dürfte so ein Profiequipment zu teuer sein, aber für HiRes-Filmemacher, die jetzt schon auf 8K setzen möchten, ist das mit Sicherheit der Traum, der die nächste Zeit geträumt wird. Der Sensor ist 40,96 mm x 21,6 mm groß und nimmt mit 35,4 Megapixeln/8K und 60 fps auf. Im Vergleich zum Vorgänger sollen noch höhere ISO-Werte möglich sein. Die Monstro 8K VV soll auch den Lieferengpass zur Dragon VV ausbügeln. Diese wurde im April 2015 vorgestellt, RED konnte aber nicht alle Bestellungen ausliefern. All jenen Kunden, die bislang leer ausgegangen sind, sollen zum gleichen Preis die neue Monstro erhalten. Bleibt noch der genau dieser: ab 79.000 Dollar (67.300 Euro) kostet der Kameraklotz ohne Zubehör. Da dürfte noch ein bisschen was dazu kommen und schon fragen sich selbst Menschen mit dicken Geldbeuteln, ob man mit einem Porsche nicht vielleicht doch mehr Spaß im Alltag haben kann. Seht unten den ersten Trailer zu der neuen Kamera.

From around the web

ear iconeye icontext filevr