Image credit:

Chuzpe: Fake-Roboterkampf-Veranstalter wollen eine Liga gründen

Angeblich gibt es bereits jede Menge Interessenten
Share
Tweet
Share
Save


Das Projekt bzw. die Firma MegaBots war ja treibende Kraft beim Duell der Riesenkampfroboter, das letzte Woche unter merkwürdigen Umständen stattfand und eingestandenermaßen kein echter Kampf sondern ein aufwendig produziertes Kampf-Video war. Aber das ficht MegaBots scheinbar nicht an, jedenfalls erklärte Firmen-Mitgründer Gui Cavalcanti nun im Gespräch mit The Verge, in dessen Verlauf er der Frage nach dem Fake-Faktor einfach auswich, dass man nun an einer globalen Riesenkampfroboter-Liga arbeite, für die es auch schon ein Dutzend potenzieller Teilnehmer gebe, mit denen man im Gespräch sei.

From around the web

ear iconeye icontext filevr