Image credit:

Jolt: Klapprad als super Elektroeinstieg

Dieses E-Bike könnte Genre massentauglich machen
Ji-Hun Kim
11.06.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save



Ein bisschen breitbrüstig nennt sich dieses Klapprad das beste E-Bike der Welt. Das kann hier so ohne weiteres zwar nicht verbrieft werden, aber das E-Bike Jolt könnte auf jeden Fall eines der massentauglichsten bis dato sein. Das erfolgreich auf Indiegogo finanzierte Projekt kommt nämlich zu einem Early-Bird-Preis von 499 Dollar, was für ein E-Fahrrad mit über 80 km Reichweite und über 30 km/h Spitze schon eine Kampfansage ist. Klar darf man hier keine Sportperformance erwarten. Als schneller Flitzer für den Weg zur Arbeit ist dieses Faltrad aber eine interessante Option. Mehr Informationen auf der Kampagnenseite hinter der Quelle. Wie Jolt in Aktion aussieht, zeigt das Video unten. Die Auslieferung soll im April 2018 starten

From around the web

ear iconeye icontext filevr