Image credit:

Flying COW: RC-Hubschrauber ist ein Mobilfunkmast

AT&T bringt Mobilfunk nach Puerto Rico
Share
Tweet
Share
Save


Puerto Rico leidet nach wie vor unter den Schäden, die Hurrikan Maria Ende September angerichtet hat, unter anderem ist der Mobilfunk auf der Karibikinsel immer noch schwer gestört. Womit Puerto Rico zum Versuchslabor für Katastrophen-Infrastruktur wird und nach Alphabets Project Loom bringt nun auch AT&T Mobilfunk aus der Luft auf die Insel: Flying COW (Cell on Wings) heißt der ferngesteuerte Mini-Helikopter, der eine ausgewachsene Mobilfunkzelle an Bord hat, die laut AT&T ein Gebiet von rund 100 Quadratkilometern versorgen kann. Die fliegende Kuh schwebt dabei zwischen 200 und 400 Metern über Grund, wie lang das Teil in der Luft bleiben kann, verrät AT&T allerdings nicht.


From around the web

ear iconeye icontext filevr