Image credit:

Video-Portrait: der teuerste DeLorean aller Zeiten

Die Geschichte eines besonderen Autos
Ji-Hun Kim
11.08.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Als die legendäre Trilogie "Zurück in die Zukunft" gedreht wurde, gab es exakt sieben DeLoreans, die für die Dreharbeiten genutzt wurden. Insgesamt haben bis heute jedoch nur drei überlebt. Einer befindet sich in den Universal Studios in Hollywood, ein weiterer in den Universal Studios in Florida und genau ein Exemplar befindet sich in Privatbesitz. Dieser gehört dem Sammler Bill Shea, der das Auto vor einiger Zeit für 541.000 Dollar auf einer Auktion erwarb. Ein stolzer Preis für (eigentlich) einen Haufen Schrott. Wäre nicht die Geschichte dahinter. Dieser DeLorean taucht im dritten Teil auf, unter anderem in der Drive-In-Szene, die 1955 spielt. In diesem Video wird die Geschichte dieses besonderen Autos erzählt. Aber auch die Geschichte des spleenigen Besitzers. Nicht nur für von "Back to the future" eine sehenswerte Angelegenheit.

From around the web

ear iconeye icontext filevr