Image credit:

Teun van der Zalms bunte Nebelwelt

Besser als Hubble, aber nicht besser als das Universum
Share
Tweet
Share
Save

Teun van der Zalm ist ein Spezialist für hübsche 3D-Nebel, die er für Spiele, Filme, Serien und Planetarien berechnen lässt.

Ein spannendes Metier, das schrecklich-hübschen Weltraumkitsch hervorbringt. Ein paar Beispiele aus seinem Vimeo-Archiv und seiner Website. Ein paar Nebel gibt es auch als Gemälde und Prints. Hier erklärt er - ein wenig - sein Vorgehen.





From around the web

ear iconeye icontext filevr