Image credit:

Google Home funktioniert jetzt auch als Intercom

Die ganze Familie zum Abendessen rufen, ohne sich vom Fleck zu bewegen
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Amazon ist nicht das einzige Datenunternehmen, das seine smarten Lautsprecher zu Intercoms umfunktioniert. Google hat ein Assistant-Update veröffentlicht, mit dem über ein Handy oder ein Home-Lautsprecher jeder andere Home-Lautsprecher in einem Netzwerk als Lautsprecher für die eigene Stimme genutzt werden kann. In Geräte A rein sprechen, aus Home-Lautsprecher B bis Z schallt es heraus. Die Intercom-Funktion läuft auf allen Geräten, die mit demselben Google-Konto eingeloggt sind.

"OK, Google, broadcast XY" ist das Stichwort in der englischen Version. Wenn Home auch in Deutschland verfügbar ist, wissen wir, wie's auf Deutsch funktioniert. Wann der Sprachschatz von Englisch auf andere Sprachen erweitert wird, ist derzeit unklar.

From around the web

ear iconeye icontext filevr