Image credit:

Erster Satellit als reines Kunstwerk startet 2018

Trevor Paglen schießt Orbital Reflector in die Umlaufbahn
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Das Nevada Museum of Art ermöglicht es dem Künstler Trevor Paglen einen Satelliten als Kunstprojekt in eine erdnahe Umlaufbahn zu schießen: Paglens Orbital Reflector soll im Frühjahr 2018 mit einer SpaceX Falcon 9 starten und keine auch nur annähernd zweckmäßige Funktion erfüllen, das Teil soll vielmehr als Kunstwerk um die Erde kreiseln. Der Orbital Reflector wird in einem CubeSat ins All befördert und soll sich dann zu einer optimal sichtbaren Form entfalten - die Aktion erinnert nicht ganz zufällig an Sputnik, den ersten Satelliten überhaupt, der sich weltweit durch ein Funksignal bemerkbar machte.



From around the web

ear iconeye icontext filevr