Image credit:

Rennexperiment: Formel 1 auf Schnee

Max Verstappen gibt ordentlich Kette
Ji-Hun Kim
11.24.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Bei einem Rennen der Formel 1 kann Regen schon dafür sorgen, dass enorm schlechtere Zeiten gefahren werden und die Reifen die Haftung verlieren. Wie ist es also erst, wenn ein Formel-1-Rennwagen auf eine Schneepiste kommt? Diesem Experiment ging der Youngster-Pilot Max Verstappen in seinem Red-Bull-Boliden nach. Der erste Versuch ganz ohne Hilfsmittel, aber dann kommen die guten alten Schneeketten ins Spiel. Wird man so die massive PS-Zahl auf den Boden bekommen? Seht die Auflösung in dem Video unten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr