Image credit:

Mausefalle als Seifenkisten-Antrieb: Fail

The Backyard Scientist scheitert mit einer konstruktiven Zeitverwertung
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Kevin Kohler aka The Backyard Scientist ist ja in erster Linie fürs Bleigießen für Nerds und andere, explosive Versuchsaufbauten bekannt, und angesichts seiner neusten Konstruktion ist das vielleicht auch ganz gut so, denn sein Giant Mousetrap Car ist eine ziemlich lahme Ente ohne erkennbares Entwicklungspotential: Zwar ist die Mausefalle, die hier als Antrieb dient, tatsächlich sehr groß, aber ihre Feder ist auch für ein Minimal-Vehikel in Leichtbauweise einfach zu schlapp. Fazit: Schuster bleib bei deinen destruktiven Leisten.


From around the web

ear iconeye icontext filevr