Image credit:

Razer Phone im Härtetest: Deutlich robuster als sein Vorgänger

Biegen, Kokeln und Kratzen hinterlassen Spuren, aber kein Desaster
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Der notorische Smartphone-Quälgeist JerryRigEverything hat sich das Razer Phone vorgeknöpft und auf Alltagstauglichkeit getestet, und hat dafür das Schlimmste befürchtet, denn das Razer Phone ist ja eine Weiterentwicklung des Nextbit Robin, und das hatte bei Jerrys Test übel versagt. Aber das Razer Phone ist glücklicherweise eine deutliche Verbesserung in Sachen Robustheit, der Kokeltest mit dem Feuerzeug beeindruckt den Bildschirm (bislang exklusiver IGZO-Panel von Sharp) nicht die Bohne, grobes Biegen hinterlässt zwar Spuren, aber das Gerät funktioniert auch danach noch tadellos. Bedenklich ist derweil, dass der Kratztest üble Schrammen auf dem Deckglas der Kameralinsen hinterließ.



From around the web

ear iconeye icontext filevr