Image credit:

MediaTek Sensio: Neues Sensor-Modul will Smartphone Gesundheits-Funktionen aufbohren

Wir sind sehr viel zu messen
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Mit einem neuen Modul für Smartphones und andere Geräte hat MediaTek vermutlich für die Diversifizierung von Smartphones in der nächsten Saison neue Türen aufgestoßen. Wir erwarten damit tatsächlich ein neues Genre von Smartphones, die sich vor allem auf Gesundheits-Tracking spezialisieren.

Mit gleich 6 Funktionen wartet Sensio auf. Herzrate, Herzraten Variabilität, Blutdruck-Trends, Elektrokardiogramm, Photoplethysmogramm und SpO2-Messung. Die beiden letzteren messen die Menge an Sauerstoff im Blut und Blutvolumenmessung.

Warum dieser Sensor nicht einfach so überall auftauchen wird? Er benötigt einen speziellen Zugriff an zwei Stellen des Smartphones, damit ein Strom durch den Körper fließen kann. Anfang 2018 soll der Sensor von MediaTek geliefert werden. Man darf gespannt sein, was sich die Smartphone-Hersteller dafür einfallen lassen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr