Image credit:

Amazon reduziert Echo Dot jetzt auf Kampfpreis unter 30€

Die Smart-Speaker-Schlacht will entschieden werden
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Seit ein paar Wochen schon liefern sich die beiden größten Hersteller von smarten Lautsprechern Preisschlachten. Und das nicht ohne Grund, denn es scheint als wäre die magische Marke für solche Lautsprecher sehr weit unten. Schon vor einer Weile war klar, dass Google und Amazon das Geschäft unter sich ausmachen und das hat sich wohl über Weihnachten und die Black Friday Woche noch mal intensiviert. Allein im dritten Quartal war Amazon wohl 5 Millionen, Google fast zwei Millionen solcher Sprachassistenten losgeworden, alle anderen Firmen zusammen - und davon gibt es wirklich nicht wenige - kamen nur 500.000.

Und da die Woche über das Google Home Mini konstant für 29 Euro zu haben war, musste Amazon wohl selbst die schon um 25 Euro gesenkten Preise für sein Einsteigermodell, den Echo Dot, noch mal senken, um so wenig Smart-Speaker-Anfänger an den Hauptkonkurrenten zu verlieren wie möglich. Ab jetzt also: 29,99 Euro für den Amazon Echo Dot. Wir vermuten, selbst hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Aber irgendwann haben wir doch alle einen von beiden.

From around the web

ear iconeye icontext filevr