Image credit:

ZTE Blade V9 geleakt

Spanische Webseite hat es als erstes
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Irgendwie entwickelt sich Spanien immer mehr zum allerersten Standbein chinesischer Firmen in Europa. Und so wundert es einen auch wenig, dass die spanische ZTE-Seite schon mal das kommende Blade V9 präsentiert, obwohl es offiziell noch gar nicht angekündigt wurde.

Es handelt sich natürlich um ein 18:9 Smartphone, auch wenn ZTE hier fast schon spät auf dem Markt ist. Nur 7,5 Millimeter dünn, 5,7-Zoll FullHD-Display, 16/5 Megapixel Dualkamera hinten, 13 Megapixel vorne und ein Snapdragon 450. Es läuft wohl mit Android Oreo und hat eine 3.200 mAh Batterie. Das Blade V9 soll in drei Versionen kommen: 2GB RAM/16GB, 3GB RAM/32GB und 4GB RAM/64GB.

Dem Prozessor nach zu urteilen, dürfte das Blade V9 sehr erschwinglich werden und wir vermuten es ist ein Versuch von ZTE eher schnell dem 18:9 Markt gerecht zu werden, da es wohl auch sonst keine besonders herausragenden Spezifikationen aufweist.

Update: ZTE in Spanien hat die Seite wohl wieder gelöscht.

From around the web

ear iconeye icontext filevr