Image credit:

Samsung stellt diese Woche den neuen Exynos-Prozessor vor

Was Qualcomm kann ...
Share
Tweet
Share
Save

Am kommenden Donnerstag wird Samsung den neuen Exynos-Prozessor vorstellen. Rund vier Wochen nach der Präsentation des Snapdragon 845 von Qualcomm wird sich dann klären, mit welchen Features Samsung in der SoC-Welt Eindruck hinterlassen will. Die Ausstattungsmerkmale beider Prozessoren dürften sich in weiten Teilen ähneln: Samsung nutzt traditionell beide Chips für die eigenen Flaggschiff-Smartphones, den Snapdragon vor allem für den US-amerikanischen Markt. In Europa werden die Galaxys mit den eigenen Exynos-Prozessoren ausgeliefert. Samsung selbst hat schon Anfang November in einer Pressemeldung informiert:

Exynos 9 Series 9810 The Exynos 9 Series 9810 is Samsung's latest flagship processor, with 3rd-generation custom CPU cores, upgraded GPU, and gigabit LTE modem with industry-first 6CA support. It is built on 2nd generation 10nm process technology.

Interessant ist vor allem das Stichwort "6CA". Mittels Carrier Aggregation kann der SoC so Downloads im LTE-Netz von bis zu 1,2 Gbps ermöglichen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr