Image credit:

Acer Swift 7: Noch dünner, mit 14-Zoll und LTE

Auch der Spin 3 wurde aufgefrischt
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Das Acer Swift 7 wurde zur CES noch mal massiv aufgefrischt. Nicht nur hat es einen 14-Zoll FullHD Bildschirm bekommen, sondern es ist nun mit 8.98mm noch schlanker als sein Vorgänger (und der war nur einen Millimeter dicker).

Mit Intel Core i7, eigenem LTE hat Acer aber auch sonst alles in das Vorzeigemodell reingepackt, was man von einem so ultraleichten Laptop erwarten kann. Der Swift 7 funktioniert mit einer Nano-SIM aber auch mit einer eSIM. Außerhalb von Deutschland bekommt man sogar 1GB Daten umsonst für sechs Monate.

10 Stunden Batterielaufzeit soll er haben, 265GB SSD, 8GB LPDDR3 RAM, Fingerabdrucksensor, Gorilla Glas um den Touchscreen zu schützen und natürlich ein beleuchtetes Keyboard.

Gallery: Acer Swift 7 und Spin 3 | 9 Photos



Aufgefrischt wurde auch noch der Spin 3, der nun mit einem Prozessor der 8ten Generation von Intel kommt und bis zu 12 Stunden durchhalten soll.

Im April soll der Swift 7 in Deutschland ab 1.699 Euro zu haben sein, der neue Spin 3 schon im Janur ab 649 Euro.

From around the web

ear iconeye icontext filevr