Image credit:

Umidigi S2 Lite: 18:9, Face-Unlock und satte Batterie

Kommt morgen
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Wo wir gerade von Face-Unlock gesprochen haben. Das kommende Umidigi S2 Lite wird auch auf diese Technologie setzen. Und das mit einer Versicherung, dass es hier besonders "safe" zugehen soll. Sie nennen es 3D Face ID und versprechen eine "Körpererkennungstechnologie" der nächsten Generation. Das kann Marketing sein, ist aber nicht der einzige Vorzug des Umidigi S2.

Eine 5.100mAh Batterie dürfte für enorme Ausdauer sorgen. Und als Betriebssystem setzen sie auf das nun wirklich aktuelle Android 8.1. Neben dem unerlässlichen 18:9 Bildschirm sind die weiteren Spezifikationen noch etwas unklarer, aber eine Dualkamera für die Rückseite scheint ebenso sicher, wie eine gute RAM-Ausstattung und das alles voraussichtlich für einen Preis von unter 150 Dollar.

Morgen soll das Umidigi S2 Lite komplett vorgestellt werden. Eine rote Version ist neben der schwarzen aber schon sicher.

From around the web

ear iconeye icontext filevr