Image credit:

Das Samsung Galaxy S9 kommt am 25. Februar

Stichwort Kamera
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Die Katze ist aus dem Sack: Samsung hat die Präsentation des Galaxy S9 für den 25. Februar angesetzt und Pressevertreter bereits mit Einladungen für die Veranstaltung in Barcelona versorgt – den Termin hatten eh schon alle im Kalender. Dem Teaser zufolge hat man sich bei Samsung für die neue Smartphone-Generation vor allem auf die Kamera fokussiert. Das passt in die bisherige Gerüchtelage: Demnach soll hier erstmals eine variable Blende zum Einsatz kommen und das Umschalten zwischen f/1.5 und f/2.4 ermöglichen. So könnte die 12-Megapixel-Kamera gerade bei schlechten Lichtverhältnissen noch bessere Ergebnisse liefern. Alle Details gibt es dann heute in einem Monat, wobei damit zu rechnen ist, dass noch der eine oder andere Leak im Vorfeld der Veranstaltung aus dem Internet purzelt.

From around the web

ear iconeye icontext filevr