Image credit:

Honor 9 und Honor 8 Pro bekommen Android Oreo

Upgrades werden bereits verteilt
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Gute Nachrichten von Honor. Die beiden Smartphones Honor 9 und Honor 8 Pro bekommen endgültig Android Oreo. Der Rollout habe bereits begonnen, teilt das Unternehmen mit, werde aber wie üblich in Wellen vorgenommen: Hier lohnt ein regelmäßiger Blick in die Systemeinstellungen.

Mit dieser Nachricht kommt langsam aber sicher Licht ins Dunkel von Honors Update-Politik. Ende Januar dann tauchte eine Liste aller Huawei- und Honor-Smartphones auf, die mit Android 8 bestückt werden sollen – nur einen konkreten Zeitplan gab es noch nicht. Das Honor 8 Pro und das Honor 9 sind nun die ersten beiden Geräte, die das Update bekommen. Für letzteres Smartphone war der Beta-Test bereits im Dezember gestartet – allerdings nur mit wenigen Teilnehmern.

Für das Honor 7X soll das Oreo-Update im zweiten Quartal folgen. Ob auch das Honor 8 die neue Version des Betriebssystems bekommen wird, werde weiterhin geprüft, heißt es bei Honor. Ein Update werde es für das im August 2016 vorgestellte Telefon aber auf jeden Fall geben. Selbst wenn es mit Oreo nicht klappt, sollen ebenfalls im zweiten Quartal die Features vom EMUI 8 das Smartphone erreichen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr