Image credit:

Retro: Winamp-Emulator für deinen Browser

Als MP3s noch das superheiße Zeug waren
Ji-Hun Kim
02.09.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Es gab mal im digitalen Zeitalter eine Ära ohne Streamingdienste wie Spotify, Deezer oder Apple Music. Stattdessen hat man CDs gerippt, Musik bei Napster gezogen, Filesharing war das neue Ding, und überhaupt, alles, was mit Musik zu tun hatte, lief Ende der 90er Anfang der 00er höchstwahrscheinlich über den legendären Winamp (zumindest bei Windows-Rechnern). Jugendlichen von heute müsste man so einen Anachronismus erstmal erklären. Dafür eignet sich diese kleine Emulation für den Browser. Es sieht aus wie Winamp und funktioniert sogar wie Winamp. Man kann sogar MP3s in die Playlist ziehen, vorausgesetzt Ihr habt so etwas noch im Haushalt rumfliegen. Eine schöne, weil Erinnerung weckende Angelegenheit und spätestens dann weiß man, dass man nicht mehr zu den Jüngsten gehört. Zum Player hier lang.

From around the web

ear iconeye icontext filevr