Image credit:

Google-Bildersuche wird mehr Rücksicht auf Copyrights nehmen

Nach einer Einigung mit Getty Images
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Vor zwei Jahren hatte sich der Bilderhändler Getty Images darüber beschwert, dass Googles Bildsuche die Copyright-Delinquenz geradezu fördere, weil sie es so einfach mache, hochaufgelöste Bilder zu finden und herunterzuladen. Das Ergebnis des juristischen Gerangels hinter den Kulissen ist ein Vertrag, der Google die Darstellung von Getty-Material gestattet, dafür wird Google Maßnahmen ergreifen, um den Missbrauch zu erschweren, so dürfte die Funktion "Bild ansehen" bei Getty-Bildern demnächst verschwinden. Ob Google nun auch seine Software-Entwickler an die kurze Leine nimmt, wurde nicht erwähnt.

From around the web

ear iconeye icontext filevr