Image credit:

Ultimate Ears Wonderboom: 5 neue Designs

Die Freestyle Collection kommt Ende des Monats
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Bei UE gehört es bereits seit vielen Jahren zur Tradition, die bestehenden Lautsprecher farblich regelmäßig zu überarbeiten, bzw, so die Auswahl zu erweitern.

Nun wird auch der Wonderboom erstmals so bedacht. Die neue "Freestyle Collection" bringt fünf neue Farben und Designs – allesamt verfügbar ab dem 28. Februar. Der Preis des Bluetooth-Lautsprechers bleibt dabei der gleiche: 100 Euro. Die Beschreibung der neuen Farbgebungen überlässt man besser der PR-Abteilung von UE:

- Concrete: Neutraler, aber dennoch ungewöhnlicher Look mit urbanen Strukturen, weißen Farbspritzern und Schatten auf schwarzem Untergrund.
- Avocado: Unaufdringlicher und dezenter Stil in Avocado-Grün.
- Patches: Aufnäher und Pins auf Denim unterstreichen persönlichen Stil.
- Raspberry: Im Mittelpunkt stehen: Raspberry ist der Hit auf den internationalen Laufstegen.
- Unicorn: Faszinierender Farb-Mix aus angesagten Pastelltönen.



Der Wonderboom war im Frühjahr 2017 in den Handel gekommen und bietet für 100 Euro tatsächlich einen überzeugenden Klang und mit 10 Stunden eine angemessene Akkulaufzeit. Dazu kommen die weiteren Alleinstellungsmerkmale von UE-Lautsprechern: wasserdicht und unkaputtbar. Für den vergleichsweise niedrigen Preis muss man allerdings auch auf einige Features verzichten, die bei solchen Speakern mittlerweile eigentlich zum Alltag gehören. Software-Updates sind nicht vorgesehen, also auch keine neuen Features. Auch ein Stereo-Betrieb mit zwei Geräten ist nicht vorgesehen. Zwar können zwei Exemplare des Wonderboom zu einem Pärchen zusammengeschaltet werden, eine Stereo-Separierung des Audio-Signals findet dabei jedoch nicht statt, lediglich die Lautstärke wird verdoppelt. Auch die Integration von Sprachsteuerung ist nicht vorgesehen, bzw. anderen Modellen vorbehalten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr