Image credit:

Kung Fury: Sequel des Actionfilms kommt mit Starbesetzung

Das 80er-Retro-Trash-Spektakel geht auf Abendlänge und sogar Arnold Schwarzenegger ist dabei
Ji-Hun Kim
02.16.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Der Kurzfilm "Kung Fury" war eines der großen Überraschungen im Filmbusiness der vergangenen Jahre. Als Internetfilmchen gestartet, machte der Prügelfilm im Double-Dragon-Look sprichwörtlich Furore. Was einst als Kickstarter-Kampagne begann, bekommt nun sogar ein Sequel made in Hollywood. Der abendfüllende Spielfilm soll genau so actionreich sein und illustre Stars wurden nun für die Produktion auch bestätigt. Neben Michael Fassbender (X-Men, Jobs, 12 Years A Slave) und David Hasselhoff wurde niemand geringeres als Arnold Schwarzenegger für den Cast nominiert. Das klingt nach großartiger Trash-Unterhaltung und es bleibt nur zu hoffen, dass durch Hollywood und die große Produktion die ganze Angelegenheit nicht zu viel von seinem ursprünglichen Charme verliert. Man kennt das Problem ja. Unten seht ihr noch mal den Original "Kung Fury", für alle die es verpasst haben oder noch mal sehen wollen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr