Image credit:

Ikea bringt Party-Gadgets im Teenage-Engineering-Design

Bluetooth-Lautsprecher und LED-Lichtorgel
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Die Designcrew Teenage Engineering ist soweit vor allem wegen ihrer amüsanten Taschenrechner-Synthesizer bekannt, hat aber schon letztes Jahr recht außergewöhnliche Lautsprecher für den chinesischen Markt entworfen, jetzt folgt eine Party-Gadget-Kollektion für Ikea namens Frekvens (also: Frequenz), die das schwedische Möbelhaus gerade per Instagram-Bildchen angeteast hat. Demnach sollte Ikea mit Frekvens im Februar 2019 (!) diverse mobile Lautsprecher und LED-Lichtorgeln anbieten, die laut Teenage Engineering idiotensicher einfach zu bedienen sein sollen. Stutzig macht derweil die Ansage, dass man Frekvens genauso selbstverständlich bei Ikea mitnehmen soll, wie den Zehnerpack Billiggläser, der die nächste Party nicht unbedingt überleben muss, denn demnach wäre Frekvens ja so etwas wie Einweg-Elektroschrott.

From around the web

ear iconeye icontext filevr