Image credit:

Apple hat wasserfeste AirPods in der Mache

Soll aber nicht das erste Produkt-Update sein
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Nachdem die Sparte "weitere Produkte" bei Apple (also: Watch, HomePod, AirPods) zuletzt traumhafte Wachstumsraten zeigte, kann es nicht verwundern, dass der Konzern die Nebenproduktlinien genauso regelmäßig mit Updates befeuern will, wie man es von Laptops und Smartphones kennt. Und so arbeitet nach einem Bericht von Bloomberg das HomePod-Team derzeit an neuen Versionen der AirPods, darunter auch wasserfeste Ohrhörer, die allerdings nicht ganz oben auf der Update-Liste zu stehen scheinen. Dieses Jahr ist demnach eher ein Update mit verbesserter Siri-Einbindung (mit Aktivierung nur per Sprachbefehl) und neuem, konzerneigenen Bluetooth-Chip zu erwarten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr