Image credit:

VW: I.D. Vizzion kommt spätestens 2022 in die Autohäuser

Futuristisches Konzeptvehikel soll Serienmodell werden
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Zum Genfer Autosalon hat VW, wie bereits angekündigt, sein Über-Konzeptvehikel I.D. Vizzion (elektrisch, selbstfahrend, sausmart) in ganzer Dummy-Pracht präsentiert, und trotzdem der Konzern bereits im Vorfeld mit den Specs und Funktionen geprahlt hatte (665 km Reichweite, Sprachsteuerung, etc.), konnte man in Genf noch mit einer spektakulären Info aufwarten: Der I.D. Vizzion soll "spätestens" 2022 tatsächlich vom Band laufen, also käuflich zu erwerben sein - allerdings nicht als strikt fahrerloses Vehikel, im Gegensatz zum aktuell präsentierten Auto wird das Gefährt mit Lenkrad kommen.

Gallery: VW I.D. Vizzion | 12 Photos

From around the web

ear iconeye icontext filevr