Image credit:

Neues Update: Bei WhatsApp Nachrichten nach einer Stunde löschen

Neues iOS-Patch gibt ein bisschen mehr Zeit zum Haare raufen
Ji-Hun Kim
03.12.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Seit es Messenger gibt, gibt es Nachrichten, die man hätte besser nicht schreiben sollen. Mittlerweile bieten Services wie Telegram eine Frist bis 48 Stunden an, um Nachrichten nachträglich zu löschen. Beim Branchenriesen WhatsApp waren es bislang sieben Minuten. Für viele immer noch zu wenig und so gibt es seit dem neusten Update für iOS (2.18.31) eine Verlängerung von nun 1 Stunde, acht Minuten und 16 Sekunden. Diese krumme Zahl scheint arithmetisch begründet zu sein, fürs Ausnüchtern, wach werden und Haare raufen dennoch eine sportliche Zeitvorgabe weiterhin.

From around the web

ear iconeye icontext filevr