Image credit:

Kaiserpinguine schießen Tier-Selfie des Jahrzehnts

Beim neugierigen Beäugen einer Kamera
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Ein australischer Wissenschaftler hat unweit der antarktischen Mawson-Forschungsstation seine Kamera auf dem Eis abgelegt und für einen Moment aus den Augen gelassen, was neugierige Kaiserpinguine prompt veranlasste, den merkwürdigen Gegenstand unter die Lupe zu nehmen, wobei dann das wohl beste Tier-Selfie-Filmchen seit dem berühmt-berüchtigten Schopfmakaken-Selfie von 2008 entstanden ist.


From around the web

ear iconeye icontext filevr