Image credit:

Telekom: Bezahlung im Apple App Store jetzt auch via Handy-Rechnung

Service jetzt bei allen drei Providern verfügbar
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


Besser spät als nie: Die Deutsche Telekom bietet ihren Mobilfunkkunden ab sofort an, Käufe in Apples App Store und bei iTunes und iBooks auch per Handy-Rechnung zu begleichen. Bei Telefónica und Vodafone ist das schon seit mehreren Jahren möglich.

Die neue Zahlungsmethode kann sowohl am iPhone und iPad, aber auch am Rechner innerhalb von iTunes gewählt werden. Zudem lässt sich festlegen, ob über die eigene oder eine andere Rufnummer abgerechnet werden soll. Bei der Einrichtung wird eine SMS an Apple übermittelt, die Telekom steuert die Information zu, ob es sich um einen Laufzeit- oder einen Prepaid-Vertrag handelt. So hat Apple die Möglichkeit, die Einkaufswert zu beschränken. Mit der Handy-Rechnung kann auch auf dem AppleTV und der Apple Watch geshoppt werden.

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr