Image credit:

Black Shark: Auch Xiaomi hat ein Gaming-Smartphone

High-End, natürlich, aber ansonsten gibt es wenig Spezifikationen
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Nach Razer, Nubia und Meizu soll auch Xiaomi dieses Jahr nicht auf ein Gaming-Smartphone verzichten wollen. Black Shark ist wohl als Marke dafür vorgesehen und natürlich finden wir hier ähnliche Spezifikationen wie beim Mi Mix 2S. D.h. ein Snapdragon 845, 6-8 GB RAM, 128-256GB Speicher, Quickcharging und vielleicht gibt es obendrauf sogar ein Display mit einer sehr hohen Hz-Rate. Scheinbar soll es auch ein eigenes Game-Center geben, das allerdings deutet darauf hin, dass wir das Smartphone wohl ausserhalb von China nicht zu sehen bekommen.

Am 30. März scheint wohl eine Promo für das Smartphone zu Ende zu gehen und vermutlich können wir es eben dann schon erwarten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr