Image credit:

Personalie: Googles AI-Chef wechselt zu Apple

John Giannandrea berichtet direkt an Tim Cook
Ji-Hun Kim
04.04.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Apple wurde gerne vorgehalten beim Sektor AI den Anschluss an Google und Amazon verloren zu haben. Das könnte sich in Zukunft ändern, denn Cupertino ist ein HR-Coup gelungen. Der frühere Chef für Künstliche Intelligenzen und Suche bei Google John Giannandrea wechselt nämlich zu Apple und wird dort die Abteilung "Machine learning und AI strategy" leiten. Er wird direkt an Apple-Boss Tim Cook berichten. Giannandreas Arbeit für Google war wesentlich in den vergangenen Jahren. Machinelearning spielte in Mountain View bei den Pixel-Kameras bis hin zur Bildersuche eine wichtige Rolle. Inwiefern sein Einsatz bei Apple Siri, HomePod und Co. weiterbringen wird, muss man sehen. Für Apple dürfte das indes ein wichtiger Schritt sein, um im Rennen um AI weiterhin mithalten zu können.

From around the web

ear iconeye icontext filevr