Image credit:

Amazon Fire 7 und Fire HD 8 (2017) bekommen bessere Alexa-Integration

Hands-free
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


Wer die Amazon-Tablets Fire 7 oder Fire HD 8 (2017) im Einsatz hat, kann sich schon bald über eine bessere Alexa-Integration freuen, zumindest dann, wenn die Tablets am Strom hängen oder der Bildschirm aktiv ist.

Dann nämlich lässt sich Alexa auf Zuruf aktivieren, so wie man es von den Echo-Lautsprecher kennt. Bislang musste die Sprachassistenz per Knopfdruck geschaltet werden. Amazon hatte die Aktivierung von Alexa per Sprache erstmals auf dem Fire HD 10 vorgestellt, das im Herbst 2017 in den Handel gekommen war.

Das Update – Voraussetzung für das neue Nutzungsszenario – wird laut Amazon im Laufe der Woche alle Geräte erreichen.

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr