Image credit:

Nintendo-Fan findet Drogen in uralten NES-Games

Ein ungewöhnlicher Flohmarktkauf
Ji-Hun Kim
04.13.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Eine ungewöhnliche Entdeckung machte der Videospielesammler Julian Turner, nachdem er auf einem Flohmarkt einige alte NES-Spiele kaufte und daheim feststellte, dass sie schwerer waren als von ihm erwartet. Vor laufender Unboxingkamera schraubt er beide Cartridges auf und stellt fest, dass sowohl in "Rollergames" als auch "Golf" seltsame Päckchen mit hellem Pulver versteckt sind. Was im Bundesstaat Georgia nicht alles passiert. Turner ruft die Polizei an und übergibt die höchstwahrscheinlich illegale Ware an die Gesetzeshüter. Das alles könnt ihr in dem Film unten sehen. Es gibt halt Geschichten, die kann man sich nicht ausdenken.

From around the web

ear iconeye icontext filevr