Image credit:

Video: Wie funktioniert das VR-Laufband aus "Ready Player One"?

Infinadeck im Hands-On
Ji-Hun Kim
04.16.18
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Dass Bewegung durch VR-Games auch ernsthaft sportlich sein kann, haben wir just erst berichtet. Und auch beim neuen Blockbuster von Steven Spielberg "Ready Player One" spielt VR schon fast die Hauptrolle im aktiven Leben. Hier gibt es das Infinadeck zu sehen, ein Laufband, das sich in alle Richtungen bewegen kann, um dem Spieler ein möglichst immersives Spielerlebnis zu schenken. Die Kollegen von Tested haben sich das Hightech-Fitnessgerät genauer angeschaut. Wenn auch für die meisten Wohnzimmer zu groß und teuer – ein schönes Stück Technik.

From around the web

ear iconeye icontext filevr